Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com
home
deEN
facebook    linkedin    twitter   

3R Days 2021: Herwig Grimm - Das Voranbringen der 3R: Tiere, Forschung und Gesellschaft. Das Nationale Forschungsprogramm 79 des Schweizerischen Nationalfonds


Veröffentlicht am: Samstag, den 06 November 2021 um 17:00 Uhr



3R-Days-Herwig-Grimm


Wie kann das 3R-Prinzip möglichst effizient in allen relevanten Bereichen implementiert werden? Wie können Projekte zur 3R-Forschung zielgerichtet gefördert werden? Und fast noch wichtiger: Wie kann der Erfolg der Implementierung im Anschluss gemessen werden?

All das sind Fragen, mit denen sich 3R-Zentren weltweit täglich beschäftigen. Univ. Prof. Dr. Herwig Grimm, Leiter der Abteilung für Ethik der Mensch-Tier-Beziehung am Messerli Forschungsinstitut der Veterinärmedizinischen Universität Wien, wird bei den bevorstehenden 3R-Tagen das nationale Forschungsprogramm 79 der Schweiz vorstellen, und erklären, wie dieses versucht die oben genannten Fragen zu beantworten und als Vorbild für andere Staaten dienen kann.

Unten finden Sie das Abstract zum Vortrag.

Prof. Grimms Vortrag findet am 1. Tag der 3R Days, dem 10. November 2021 statt.






Mitglieder der RepRefRed Society erhalten eine Ermäigung, weitere Details dazu auf der Anmeldungsseite von Eventbrite!


Hier das Abstract zum Nachlesen:

Ihr Browser unterstützt leider keine eingebetteten PDFs!

Laden Sie das Abstract zum Vortrag hier herunter!


   Zurück

Ähnliche Beiträge:


facebook    linkedin    twitter   
Gesellschaft zur Förderung von Alternativen
Biomodellen (The 3R Society)
Postfach 0014
A-8036 Graz